Schlagwörter

,

Pflanzen Sie Ihren eigenen Familien-Zedernbaum!

Im Rahmen einer Osteraktion, bietet Wladimir Jan, auf seiner Webseite: www.zedernshop.com, ungeschälte Zedernnüsse, die auch zum Anpflanzen geeignet sind, an. Daraus könnten echte Zedernbäume wachsen, die Ihre Familie
für viele Generationen, mit ihren Gaben bescheren werden.

Probieren Sie es doch einfach aus!

Weichen Sie eine, am besten zwei, Handvoll ungeschälter sibirischer
Zedernnüsse, für 3 Tage, im Wasser ein. Nach drei Tagen wird ein Teil der
Zedernnüsse gesunken sein. Platzieren Sie die gesunkenen Nüsse ca. 2 – 3 cm tief
in die Erde, am besten jeweils in einen kleinen Blumentopf. Gießen Sie nun diese
einmal wöchentlich, im Laufe von 2 – 3 Monaten, bis Ihre Schützlinge sich langsam
aus der Erde zeigen.

Wir machen Zukunft für unsere Kinder! Wenn jeder von uns einen Baum pflanzt, werden durch unsere Taten viele zukünftigen Generationen uns dankbar sein. Denn Zedernbäume können im Durchschnitt 500 Jahre alt werden.

Mit herzlichen Grüßen

Advertisements